Man macht ein einfaches Sandwich zwischen zwei Platten und legt die Stanze mit der scharfen Kante nach unten auf das Material. Dann wickelt man den Griff auf und der Druck wird über die gesamte Stanzform ausgeübt, so dass die Karte oder das Papier beim Durchlaufen durchgeschnitten wird. Das Stanzen ist ein Handwerk, mit dem man schnell dieselbe Form in jedem beliebigen Material herstellen kann. Der "Stanzteil" dieses Handwerks bezieht sich auf ein Metallwerkzeug, das einer Ausstechform ähnelt.

Diese Stanzform hat die Aufgabe, die Form in ein Material Ihrer Wahl zu schneiden. Heutzutage gibt es eine Möglichkeit, Stanzformen digital herzustellen. Ursprünglich wurde dieses Handwerk jedoch manuell ausgeführt, und es gibt immer noch manuelle Maschinen zu kaufen. Beim Stanzen werden Materialien wie Gummi, Papier und Schaumstoff verwendet.

Lassen Sie sich jedoch nicht entmutigen, wenn Sie nicht das Material Ihrer Wahl sehen. Diese drei Handwerksberufe kratzen nur an der Oberfläche der möglichen Stanzprojekte. Die meisten Stanzformen eignen sich auch für Filz, Schaumstoff, dünnen Stoff und Vinyl - wobei zu beachten ist, dass nur Stanzformen mit Stahlnadel Spanplatten schneiden können. Stanzen ist ein weit gefasster Begriff, aber im Bastelbereich bezieht sich das Stanzen auf einen Prozess, bei dem man eine Maschine zur Massenproduktion von ausgeschnittenen Formen verwendet.

Für Scrapbooker, Kartengestalter und Papierbastler ermöglicht das Stanzen auch die einfache Erstellung perfekter Renderings jeder beliebigen Form, und das immer wieder. Stanzformen werden bei der Herstellung einer Vielzahl von Produkten wie Schuhen und anderen Gegenständen verwendet, indem man Komponenten schnell und effizient ausschneidet, wobei der Schnitt jedes Mal perfekt ist. Am Anfang fallen einige Kosten für das Notwendige an, aber wenn Sie das Wesentliche gekauft haben, sind die folgenden Kosten alle Ergänzungen wie trendige Stanzformen aus neuen Kollektionen, Papier und andere Materialien zum Schneiden, je nach Bedarf. Obwohl es unterschiedliche Stanzmaschinen gibt (lesen Sie vor dem Kauf die technischen Daten der Maschine), schneiden alle Stanzmaschinen Papier.

Firmen wie MFT oder Lawn Fawn bieten in der Regel koordinierte Stempelsätze an, so dass kein unordentliches Schneiden erforderlich ist. Aber die jüngsten Fortschritte bei der Entwicklung digitaler Stanzmaschinen und Software - einschließlich der Einführung von iOS-Apps für den Silhouette Cameo und den Cricut Explore Air - haben die Bedienung dieser Maschinen erheblich vereinfacht. Wenn Sie auf der Suche nach weniger Aufwand sind und sich eine digitale Stanzmaschine ansehen möchten, ist das Silhouette Portrait 2 Starter Bundle das empfehlenswerteste Gerät. Dieses Lineal oder diese "Ausstechform" wird dann auf einer Holzunterlage befestigt, wobei die Stahlkanten von einem Schutzschaum umgeben sind, der sowohl den Stahl schützt als auch verhindert, dass die ausgestanzten Teile unten in der Form stecken bleiben.

Mit digitalen Stanzen können extrem große Motive in kleinere Teile zerlegt und dann zu riesigen Motiven zusammengesetzt werden - perfekt für die Gestaltung großer Schilder und Wandkunst. Wenn Sie Ihre eigenen Stanzformen herstellen und sie durch Ihre Maschine laufen lassen, kann Ihre Maschine irreparabel beschädigt werden und die Garantie erlischt. Die Erfindung der Stanzmaschine revolutionierte die Arbeit der Schuster und machte die Schuhe viel gleichmäßiger, da die Formen immer in der gleichen Größe und auf die gleiche Weise geschnitten wurden, statt von Hand. Auch Bastler verwenden Stanzformen, in der Regel mit Stanzmaschinen, die sie in Scrapbooking- oder Bastelläden kaufen.