Was ist eine Matrize im Druck?

In der Welt des Drucks bezeichnet eine Stanzform eine dünne, rasiermesserscharfe Stahlklinge, die in eine bestimmte Form oder ein bestimmtes Muster geformt wurde (eine Art Hochleistungs-Ausstechform). Eine Stanzform kann verwendet werden, um den gesamten Umfang eines Druckstücks zu formen, oder nur eine Ecke oder eine Kante. Das Stanzen ist ein Fertigungsverfahren, bei dem spezielle Maschinen und Werkzeuge eingesetzt werden, um Ausgangsmaterial durch Schneiden, Formen und Scheren zu verarbeiten. In der Druckindustrie werden Stanzformen verwendet, um individuelle Formen und Designs für Etiketten zu erstellen.

In der Welt der kundenspezifischen Verpackungen bezieht sich der Begriff "Werkzeuge" auf die Stanzformen und Druckplatten, die zum Drucken und Schneiden Ihrer Verpackungen verwendet werden. Diese Fertigungswerkzeuge werden für jeden neuen Auftrag individuell angefertigt. Schauen wir uns nun die Definition dieser beiden Vorgänge an. Das Stanzen ist ein Verfahren, bei dem eine Matrize (aus geschliffenem Stahl) verwendet wird, um unregelmäßige Formen aus bedruckten Bögen auszuschneiden.

Beim Rillen wird eine Falte in ein Blatt Papier gepresst, damit es genau gefaltet werden kann. Das Rillen dient zwei Zwecken: Es verhindert, dass die Druckfarbe (und das Papier) an der Falzkante reißt, und gewährleistet beim Falzen von Papier oder Karton die beste Produktqualität. Bei der Herstellung einer Stanzform werden die Messer in den Schneidpositionen und die Rilllinien in den Rillbereichen platziert. Die elektronische Stanzformvorlage ist farbcodiert, um dem Stanzformhersteller mitzuteilen, welche Linien zum Schneiden (rot) und welche zum Rillen (grün) bestimmt sind.

Das Unternehmen verfügt über eine eigene Ausrüstung, mit der es in der Lage ist, kundenspezifische Stanzformen für jede beliebige Form in kleinen Stückzahlen herzustellen. Die häufigsten Gründe für das Stanzen sind das Zuschneiden auf eine bestimmte Form, das Hinzufügen von Perforationen, um ideale Abrissstellen zu schaffen, und das Einritzen des Materials, um zu kontrollieren, wo die Dinge gefaltet werden. Ihr Drucker kann Ihnen dabei helfen, zu entscheiden, ob die Kosten für die speziellen Stanzformen oder für die zusätzliche Handarbeit zur Beseitigung der eingekerbten Teile höher sein werden. Seit über 20 Jahren investiert 4OVER4 in Stanzmaschinen, um alle Marketingmaterialien für kleine Unternehmen zu drucken.

Flachbett-Stanzmaschinen verwenden hydraulische Pressen und andere Hebesysteme, um eine Stanzform auf einen Materialbogen zu drücken. Einige haben gefragt, wie viele Stanzungen durchgeführt werden können, bevor die Stanzmesser ausgetauscht werden müssen. Gestanzte Aufkleber werden direkt durch das Vinyl und die Papierunterlage geschnitten, um die genaue Form des gewünschten Designs zu erhalten. Das Papier wird der Stanzform zugeführt und beide werden unter Druck gegen eine Metallplatte oder einen Zylinder gepresst, wodurch die Form in das Papier geschnitten wird.

Es gibt drei wichtige Verfahren, die Sie kennen sollten, damit Sie herausfinden können, welches Stanzverfahren Sie für Ihre individuellen Etiketten verwenden sollten. Eine andere Definition des Rotationsstanzens besagt, dass es sich um eine Art des Stanzens handelt, bei der speziell angefertigte zylindrische Stanzformen verwendet werden, die an einer Rotationspresse befestigt sind, um Material zu verarbeiten. Unabhängig davon, ob Sie ein erfahrener Experte oder ein Neuling in der Welt des Drucks sind, finden Sie hier eine gute Einführung (oder Auffrischung) in die 10 Dinge, die Sie über Stanzen und Rillen wissen sollten. Um die Effizienz von Rollenetiketten zu steigern, können Sie gestanzte Rollenetiketten in jeder Form verwenden, um das einzigartige Erscheinungsbild Ihrer Marke zu unterstreichen.

Beim Flachbettstanzen wird eine hydraulische Flachbettpresse verwendet, um die gewünschte Form aus einem Material zu schneiden oder zu perforieren. Sowohl beim Rotations- als auch beim Semi-Rotationsverfahren werden Rollen verwendet, um Bahnen, d. h. lange, flexible Materialbahnen, durch eine Maschine zu führen, damit eine an einem magnetischen Zylinder befestigte Rollmatrize das Material schneiden kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Alle Dateien mit * sind erforderlich